KJP LMU

Aufruf zur Mitgestaltung der Online-Plattform LONDI

Mit dem vom BMBF geförderten Projekt LONDI entsteht derzeit in einem Kooperationsprojekt der Klinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie der Universität München und des Deutschen Instituts für Internationale Pädagogische Forschung (DIPF) eine Online-Plattform für Kinder mit einer Lese-, Rechtschreib- und/oder Rechenstörung.
Die geplante Online-Plattform richtet sich auch an Eltern und Erziehungsberechtigte, die ihre Kinder beim Lernen bestmöglich unterstützen möchten. Durch die Plattform werden wir Ihnen kostenlos wissenschaftlich fundierte Informationen und Unterstützungsangebote anbieten können. Dazu sind wir auf Ihre Erfahrungen angewiesen und bitten Sie, uns mit Ihrer Teilnahme an einer 15-minütigen Online-Befragung zu unterstützen. Die Befragung gibt Ihnen die Möglichkeit, die Plattform mitzugestalten und ist hier zu finden: https://is.gd/ElternLONDI

Weitere Informationen.

Impressum  |  Datenschutz