KJP LMU


Im Mai 2009 ist der bewährte Elternratgeber Legasthenie neu als 'Ratgeber Legasthenie' im Knaur Verlag erschienen.

Aus dem Vorwort von Prof. Dr. Gerd Schulte-Körne:

Titelblatt Elternratgeber

Täglich werde ich von Eltern gefragt: Ob bei ihrem Kind eine Legasthenie vorliegt? Was sie tun müssen, um eine Legasthenie feststellen zulassen? Was die Ursachen sind? Wie Lehrer und Eltern helfen können? Motiviert durch meine Arbeit mit legasthenen Kindern und ihren Familien in der Diagnostik, Förderung und Forschung sowie durch Fortbildungen für Lehrkräfte und Therapeuten, habe ich die Erkenntnisse der letzten Jahre aus Praxis und Forschung zusammengestellt.

Der Ratgeber Legasthenie gibt Ihnen die aktuellste, wissenschaftlich fundierteste und umfassendste übersicht zu den Themen Diagnostik, Ursachen und Förderung bei der Legasthenie. Acht Kapitel führen Sie von der Frage, was Legasthenie ist, bis zu der Darstellung, wie Kinder und Jugendliche mit einer Legasthenie erfolgreich gefördert werden können. Beispiele aus der Praxis geleiten Sie durch dieses Buch und geben Ihnen viele praktische Hinweise, wie die einzelnen Schritte zur Diagnostik aussehen, was Sie über schulische und außerschulische Hilfen und Förderung wissen sollten und wo Sie selbst tun können. Wichtig war mir auch die Information über die Möglichkeiten, die Sie als Eltern haben, um die Chancen Ihres Kindes mit einer Legasthenie in unserem Bildungssystem zu verbessern.

Aktuelle Ergebnisse der Ursachenforschung geben Ihnen neue Einsichten und werden Ihr Verständnis der Legasthenie verbessern.

Den größten Umfang in diesem Buch nehmen die Förder- und Behandlungsmöglichkeiten ein. Es gibt mittlerweile Förderprogramme, die in ihrer Wirksamkeit gut untersucht sind und die ich Ihnen und den Therapeuten Ihres Kindes empfehlen kann. Ich stelle sie Ihnen in diesem Buch vor. Leider ist die Verbreitung von nicht wirksamen Programmen sehr groß. In diesem Buch erfahren Sie auch, welche Programme nicht zu empfehlen sind.

Der Bundesverband Legasthenie und Dyskalkulie e.V. vertritt bundesweit die Interessen und Rechte der Eltern. Ich möchte mich für die Unterstützung des Verbandes für dieses Buch sehr herzlich bedanken. Ferner gilt mein Dank der Redakteurin Frau Dr. jabs und den Lektorinnen Frau Colsmann und Frau Harlfinger, die mit ihren Anregungen zur Gestalt dieses Buches beigetragen haben.

Prof. Dr. med. Gerd Schulte-Körne
Direktor der Klinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie
Ludwig Maximilians-Universität München


Sie können den Elternratgeber direkt über diesen Link bestellen

Verlag: Droemer/Knaur
Seitenzahl: 299
Format: 19,0x12,5 cm
Preis: 8,95€
ISBN-10: 3426798336
ISBN-13: 978-3426798331

Impressum